Das Evangelium nach Thomas – Paul Eliasberg


Das Evangelium nach Thomas – Paul Eliasberg

12. Druck der Edition Tiessen. 1979.

Handsatz aus der 14p Original-Janson-Antiqua.
Umfang: 1 Blatt, 17 Seiten, 1 Blatt.
Format: 20 x 30 cm.
Inhalt: Büttenpapier Vélin d’Arches.
Einband: Fadengeheftete Broschur (handgefertigtes Büttenpapier von Michel Duval).

Textausgabe: Eins von 200 nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 400 Expl.).

Im Jahre 1946 wurden nicht weit von dem oberägyptischen Städtchen Nag-Hammadi dreizehn Papyrusbücher gefunden. Zwanzig Seiten daraus, der hier vorgelegte Text, erregten begreiflicherweise das besondere Interesse der internationalen Forschung. (…) Die koptische Handschrift entstand als Abschrift eines älteren koptischen Exemplars um das Jahr 400, geht jedoch auf eine griechische Vorlage aus den Jahren 140 bis 150 zurück. Die möglichst wortgetreue Übersetzung ist von Ernst Haenchen. (Textauszug der Titelseite)
Auch diese Kategorien durchsuchen: Gesamtverzeichnis der 80 Pressendrucke, Michel Duval