Der Bergmann von Falun – Esteban Fekete


Der Bergmann von Falun – Esteban Fekete

Auf Lager

68,00
Preis [D] inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten


18. Druck der Edition Tiessen. 1981.

Mit 4 Farbholzschnitten von Esteban Fekete.

Handsatz aus der 14p Original-Janson-Antiqua.
Umfang: 17 Seiten.
Format: 20,2 x 30 cm.
Inhalt: Büttenpapier Vélin d’Arches.
Einband: Broschur (Überzugpapier unter Verwendung eines einem Holzschnitt entnommenen Motivs).

Normalausgabe: Eins von 350 nummerierten und signierten Exemplaren (Gesamtauflage: 500 Expl.).

Verlagsfrisches Exemplar.

Die vorliegenden Texte beziehen sich auf ein Unglück, das im Jahre 1670 in den Kupfergruben von Falun passierte. Der Bericht von Gotthilf Heinrich Schubert entstammt seinen ›Ansichten von der Nachtseite der Naturwissenschaft‹ (1808). Auf ihm beruhen die Erzählungen Johann Peter Hebels (aus dem ›Schatzkästlein des Rheinischen Hausfreundes‹, 1810) und Ernst Theodor Amadeus Hoffmanns (aus ›Die Serapionsbrüder‹, 1819, hier in geraffter Form wiedergegeben).

 

»Dort auf Seite 13 mag der Suchende finden, was zum Überzugpapier für diesen Band führte. Dies nehme ich zum Anlaß, eine jetzt wieder gefundene Darstellung der Entstehung vieler ET-Überzugpapiere einzufügen, die anläßlich einer Ausstellung 1993 in London entstand:

›For the binding of most of Wolfgang Tiessen’s books that are issued in paper boards, the cover papers are made in the following manner. When the illustrations are complete, the artist is asked to provide various ›graphic elements‹. Wherever possible they are made by the same technic as the illustrations themselves. Thus by cutting, reducing, and enlarging these elements, forms are created which are repeated to make patterns. Details are sometimes taken from the actual illustrations and treated in a similar manner. The same quality of paper is invariably used for these covers (Bugra-Bütten), and the same rule border is used for the label. Above all, the binding is uniform in height, and varies only, occasionally, in breadth. This has threefold purpose.
The design of these bindings is governed by the principle that all parts of the book are harmoniously related. Thus, while the individuality of each book is preserved, all works that appear under the imprint Edition Tiessen belong unmistakeably to one family.‹« (Aus »Wolfgang Tiessen: Rückblicke auf meine Bücher und darauf, wie es zur Edition Tiessen kam.«)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise [D] inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare verlagsfrische Titel, Gesamtverzeichnis der 80 Pressendrucke, Esteban Fekete, Rubriken