Goethe: Römische Elegien – Anthony Canham


Goethe: Römische Elegien – Anthony Canham

Auf Lager

140,00
Preis [D] inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten


25. Druck der Edition Tiessen. 1982.

Mit 11 Lithographien von Anthony Canham.

Handsatz aus der 12p Original-Janson-Antiqua.
Umfang: 33 Seiten, 1 Blatt.
Format: 16,3 x 23,3 cm.
Inhalt: Büttenpapier Vélin d’Arches.
Einband: Pappband (von Theophil Zwang; Überzugpapier: Anthony Canham).

Vorzugsausgabe: Eins von 45 römisch nummerierten und signierten Exemplaren (Gesamtauflage 135 Expl.) mit 4 zusätzlichen nummerierten und signierten im Buch nicht enthaltenen Lithographien.

Antiquarisches Exemplar (sehr gut erhalten).

 

Nach der bezaubernden Brockes-Edition folgt hier ein zweites Buch mit Lithographien von Anthony Canham: ein wohlgeratenes Zusammenspiel von Text und Illustration, vom Inneren des Bandes und seinem Äußeren.

 

»Das Element, aus dem das Überzugpapier besteht, hätte man durchaus mechanisch multiplizieren können. Das so entstandene Muster wäre jedoch Anthony Canham zu starr gewesen, deswegen zeichnete er es in Gänze, zwangsläufig im Einzelnen minimal ungleich, dafür im Ganzen lebendiger. Wer das denn wahrnimmt? The happy few!« (Aus »Wolfgang Tiessen: Rückblicke auf meine Bücher und darauf, wie es zur Edition Tiessen kam.«)
Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare antiquarische Titel, Gesamtverzeichnis der 80 Pressendrucke, Anthony Canham, Theophil Zwang