Martin Buber: Geschichten von Rabbi Bunam – Wilhelm Neufeld


Martin Buber: Geschichten von Rabbi Bunam – Wilhelm Neufeld

Auf Lager

120,00
Preis [D] inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten


56. Druck der Edition Tiessen. 1988.

Mit 19 farbigen Holzschnitten von Wilhelm Neufeld.

Handsatz aus der 16p Original-Janson-Antiqua.
Umfang: 16 Blätter.
Format: 23 x 32,3 cm.
Inhalt: Büttenpapier Vélin d’Arches.
Einband: Pappband (Überzugpapier unter Verwendung eines Holzschnitts von Wilhelm Neufeld) von Christian Zwang im festen Schuber.

Normalausgabe: Eins von 130 arabisch nummerierten und signierten Exemplaren (Gesamtauflage: 175 Expl.).

Verlagsfrisches Exemplar.

 

»Auch sie sollten von Anfang an irgendwann in der ET erscheinen. Ich sah allerdings lange Zeit keinen Künstler, dem ich eine adäquate Antwort auf diese von Buber übertragenen Geschichten zutraute. Dann streiften Wilhelm Neufeld und ich gelegentlich eines Gesprächs ungewollt dieses Thema. Es erwies sich, daß ihm ebenso wie mir Buber sehr viel bedeutete. Ein Wort gab das andere. ›Sie machen eine Auswahl aus den Geschichten und ich mache irgendwann Holzschnitte dazu. Sie dürfen die Andrucke bei Nichtgefallen wortlos zurück schicken und ich verspreche, daß ich ihnen das nicht übelnehmen werde.‹ So kam es zu diesem Buch. Und siehe, es war gut.« (Aus »Wolfgang Tiessen: Rückblicke auf meine Bücher und darauf, wie es zur Edition Tiessen kam.«)

Zu diesem Produkt empfehlen wir


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise [D] inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lieferbare verlagsfrische Titel, Gesamtverzeichnis der 80 Pressendrucke, Christian Zwang, Wilhelm Neufeld