Marginalien · 124. Heft · 1991


Marginalien · 124. Heft · 1991

Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie.
Herausgegeben von der Pirckheimer-Gesellschaft.

124. Heft · 1991

Umfang: 96 Seiten.
Format: 14,8 x 21,5 cm.
Inhalt: Buchdruck.
Einband: Broschur.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Heinrich Fink: Zum Gedenken an die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933. Eine Ansprache.
  • Bernd Jentzsch: Der Autor und seine buchästhetischen Vorstellungen.
  • Wolfgang Rasch: Schönste deutsche Bücher und Schönste Bücher aus aller Welt.
  • Milos Papirnik: Die Brünner Freimaurerbibliothek – eine interessante Literatursammlung.
  • Dieter Hoffmann: Neue Gedanken zu Ernst Hassebrauks »Dresdner Visionen«.
  • Wolfram Körner: 100 Jahre Deutsche Exlibris-Gesellschaft.
  • Jan Kotlowski: Polnische Kinderbuchillustration.
  • Claude Lebédel: Von der Bibliothèque nationale zur Bibliothèque de France.
  • Rezensionen
    • Annemarie Verweyen: Vignetten. Vignettes. Hrsg. in Zusammenarbeit mit Novum Gebrauchsgraphik. (Horst Kunze)
    • Ignatz Wiemeler: Werkverzeichnis. – Bearbeitet und zusammengestellt von Kurt Londenberg. (Helma Schaefer)
    • Eberhard Lehmann: Gesamtverzeichnis der Miniaturbücher der DDR 1949–1990. Ein abgeschlossenes Sammelgebiet. (W.K.)
    • Gutenberg-Preis der Stadt Mainz und der Gutenberg-Gesellschaft verliehen an Lotte Hellinga-Querido, London, am 24. Juni 1989. (Ursula Bruckner)
    • Küster, Bernd: Wilhelm M. Busch, Kunst und Illustration. (Ernst Braun)
    • Scholz, Albrecht: Exlibris für Hautärtze. (W. Körner)
    • Giuseppe de Siati und Thies Ziemke (Hrsg.): PRAG–MOSKAU. Briefe von und an Wieland Herzfelde 1933–1938. (H. Kästner)
  • Aus der Pirckheimer-Gesellschaft
  • Nachrichten für den Bücher- und Graphikfreund
  • Aus der Welt des Buches
  • (Beilage) Heinrich Hoffmann: Der Struwwelpeter entsteht. Aus den »Lebenserinnerungen«, 1926.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Marginalien – Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft, Kurt Londenberg, Ignatz Wiemeler, Wilhelm M. Busch