Marginalien · 35. Heft · 1969


Marginalien · 35. Heft · 1969

Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie.
Herausgegeben von der Pirckheimer-Gesellschaft.

35. Heft · 1969

Umfang: 80 Seiten.
Format: 14,8 x 21,5 cm.
Inhalt: Buchdruck.
Einband: Fadengeheftete Broschur.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Lothar Lang: Hans Baltzer als Illustrator und Buchgestalter.
  • Karin Holler-Wunderlich: Bibliographie der von Hans Baltzer illustrierten Werke 1946–1968.
  • Redaktion: Frühe sowjetische Buchkunst.
  • M. Flekel: Wladimir Lébedews »Jagd« (1925) – ein Bilderbuch für Kinder.
  • Ellic Howe: Stanley Morison (1889–1967).
  • Hans Schulze: Illustrationen von Gerhard Kurt Müller.
  • Marta Feuchtwanger über »Marginalien«.
  • Rezensionen
    • Gutenberg-Jahrbuch 1968. (Kai.)
    • Hans H. Hofstätter: Jugendstil – Druckkunst. (L.L.)
    • Damals in den zwanziger Jahren. Ein Streifzug durch die satirische Wochenschrift »Der Drache«. Mit Erinnerungen von Hans Bauer …, einer Textauswahl und biographischen Notizen von Wolfgang U. Schütte … (L.)
    • Wolfgang Tiessen: Die Buchillustration in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ein Handbuch. Hrsg. mit einem einleitenden Essay von Hans Adolf Halbey. 2 Bde. (Horst Kunze)
    • Verlag Eugen Ulmer. 1868–1968. Festschrift. (D.S.)
    • Pasticcio auf das 250jährige Bestehen des Verlages Breitkopf & Härtel. (D.S.)
    • Diether Schmidt: Ich war, ich bin, ich werde sein! Selbstbildnisse deutscher Künstler des 20. Jahrhunderts. (U.W.)
    • Reclams Universal-Bibliothek. Gesamtverzeichnis. 1945–1963. (D.S.)
  • Aus der Arbeit der Pirckheimer-Gesellschaft
  • Nachrichten für den Bücher- und Graphikfreund
  • Hinweise auf Bücher, Bibliographien und Zeitschriften
  • Zu unseren Beiträgen
  • (Beilage) Rudolf Wagner-Régeny: Drei Fontane-Lieder. (1969)
Auch diese Kategorien durchsuchen: Marginalien – Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft, Stanley Morison