Philobiblon · Jahrgang 35 · Heft 4 · Dezember 1991


Philobiblon · Jahrgang 35 · Heft 4 · Dezember 1991

Eine Vierteljahresschrift für Buch- und Graphiksammler.

Im Auftrage der Maximilian-Gesellschaft in Hamburg begründet von Ernst L. Hauswedell und herausgegeben von Reimar W. Fuchs.

Jahrgang 35 · Heft 4 · Dezember 1991.

Umschlaggestaltung: Roswitha Quadflieg.
Umfang: Seiten 289–390.
Format: 16 x 24 cm.
Inhalt: Offsetdruck.
Einband: Broschur.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Margarete Hannsmann: Zwischen Tradition und Innovation. Grieshabers Bekenntnisse zum Buch. Eine Rede.
  • Kurt Löb: Die Buchgestaltung Paul L. Urbans für die Amsterdamer Exil-Verlage Querido und Allert de Lange (1933–1936/37). Ein bibliographischer Ansatz (II). Mit 8 Abbildungen.
  • Helma Schaefer: Leipziger Einbandgeschichte – nicht nur ein Forschungsthema.
  • Kurt LondenbergIgnatz WiemelerWerkverzeichnis. Nachträge und Berichtigungen.
  • Manfred von Arnim: Beiträge zur Einbandkunde XII. Ein Intarsien-Einband à la lyre von Paul Bonnet, Paris 1953. Mit einer Farbtafel.
  • Inhaltsverzeichnis zur Philobiblon Jahrgang 35 (1991).
Auch diese Kategorien durchsuchen: Philobiblon. Eine Vierteljahrsschrift für Buch- und Graphiksammler, Roswitha Quadflieg, HAP Grieshaber, Kurt Löb, Kurt Londenberg, Ignatz Wiemeler