Philobiblon · Jahrgang 41 · Heft 3 · September 1997


Philobiblon · Jahrgang 41 · Heft 3 · September 1997

Eine Vierteljahresschrift für Buch- und Graphiksammler.

Im Auftrage der Maximilian-Gesellschaft in Hamburg herausgegeben von Reimar W. Fuchs.

Jahrgang 41 · Heft 3 · September 1997.

Umschlaggestaltung: Felix Martin Furtwängler.
Umfang: Seiten 187–272.
Format: 16 x 24 cm.
Inhalt: Offsetdruck.
Einband: Broschur.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Horst Bingel: Nur ein Schwan im Wappen. V.O. Stomps, der Verleger, Drucker und Schriftsteller wird hundert. Mit einer Abbildung.
  • Roswitha Mair: Karl Rössings Illustrationen – Spiegel seiner Persönlichkeit und seiner Zeit. Eine Erinnerung zum 100. Geburtstag. Mit 13 Abbildungen.
  • Susanne Buchinger: Eine »Zeitschrift für wirkliche Bücherfreunde«. Anmerkungen zur Geschichte von Herbert Reichners Wiener Monatsschrift Philobiblon (1928–1940). Mit drei Abbildungen.
  • Jens Thiele: Die Sammlung Theodor Brüggemann. Eine Würdigung der Kataloge »Kinder- und Jugendliteratur 1498–1950« aus illustrationswissenschaftlicher Sicht. Mit einer Abbildung.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Philobiblon. Eine Vierteljahrsschrift für Buch- und Graphiksammler, Felix Martin Furtwängler, Victor Otto Stomps, Karl Rössing