SIGILL · Folge 1 · Heft 2 · 1970


SIGILL · Folge 1 · Heft 2 · 1970

Blätter für Buch und Kunst.
Folge 1 · Heft 2 · 1970.
Otto Rohse Presse, Hamburg.

Umfang: 47 Seiten, 6 Blätter.
Format: 19,5 x 30 cm.
Druck: Buch- und Offsetdruck.
Einband: Fadengeheftete Broschur von Christian Zwang.
Normalausgabe: 300 nummerierte Exemplare.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Reinhard Drenkhahn: Radierung (Originalgrafik).
  • Hermann Broch: Dichtung im Zeitalter des »Zerfalls der Werte«. Aus den Briefen an Daniel und Daisy Brody.
  • Andreas Gryphius: Ausgewählte Sonette, Gedichte und Epigramme mit Holztsichen (1) und Kupferstichen (2) von Otto Rohse (Originalgrafik).
  • Dieter Benecke: Ein Versuch etwas zu sehen.
  • Dieter Benecke: Zeichnungen und Gedichte.
  • Johannes Hübner: Treue dem Traum.
  • Hans Thiemann: In den vier Wänden.
  • Gerd-Wolfgang Essen: Zu drei Bildern von Hans Thiemann.
  • Hans Thiemann: Melancolia 11.
  • Hans Thiemann: Begegnung.
  • Joachim Fritzen: Die chinesischste Kunst.
  • Alfred Neumeyer: Besuch in einem Lübecker Hause.
  • Carl Georg Heise: Erinnerungen an Wilhelm Vöge.
  • Mitarbeiter dieses Heftes

Auf dem hinteren Vorsatz zwei Holzschnitte von Hartmut Frielinghaus (Originalgrafik).

Einband-Signet von Werner Bunz.

Rückseite: Gisela Bührmann »Schädel und Tuch auf einer Kiste«.

Auch diese Kategorien durchsuchen: SIGILL – Blätter für Buch und Kunst, Otto Rohse Presse, Otto Rohse, Werner Bunz